Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht und Wirtschaftsrecht

Vorlesung: Tarifvertrags- und Arbeitskampfrecht (AR II)

Inhalt

 
Die Vorlesung ist Teil des arbeitsrechtlichen Programms im Rahmen des Schwerpunktbereichsstudiums (SP 4.1.: Wirtschaftsrecht mit Ausrichtung auf Arbeitsrecht) und beleuchtet das Tarifrecht sowie das Arbeitskampfrecht aufbauend auf dem arbeitsrechtlichen Pflichtfachstoff vertiefend. Zu Beginn der Veranstaltung werden zunächst die koalitionsverfassungsrechtlichen Fundamente vermittelt, um sodann insbesondere Abschluss, Inhalt und Beendigung des Tarifvertrages sowie dessen Rechtswirkungen zu behandeln. Der Arbeitskampf als Instrument zur Erzwingung des Tarifvertragsabschlusses schließt die Vorlesung ab, wobei insbesondere die Voraussetzungen für rechtmäßige Arbeitskämpfe sowie deren Auswirkungen auf das Arbeitsverhältnis und das Betriebsverfassungsrecht im Zentrum stehen. Weitere Einzelheiten zur Vorlesung (Zeitplan, Gliederung und Literaturhinweise) entnehmen Sie bitte dem vorlesungsbegleitenden Skript. Das Passwort für den Zugang zum Download-Bereich entnehmen Sie bitte den Aushängen am Lehrstuhl.

 

Dozent(en)

Termine

Literatur

Skript zur Vorlesung     

Vorlesungsabschnitt Falllösungen Folien
§ 1 -- zu § 1
§ 2 für § 2 zu § 2
§ 3
für § 3 zu § 3
§ 4 für § 4 zu § 4
§ 5 für § 5 zu § 5
§ 6
für § 6 zu § 6
§ 7
für § 7 zu § 7
§ 8
für § 8 zu § 8
§ 9 für § 9 zu § 9
§ 10 für § 10 zu § 10
§ 11 für § 11 zu § 11
§ 12 für § 12 zu § 12
§ 13 für § 13 --